Hannah Günther-Hartmann

21. Juli 2021

Hannah ist mit 20 Jahren die Jüngste im Team. Sie wohnt in Barienrode und ist Studentin der Rechtswissenschaften. Oder einfacher gesagt: Sie studiert Jura. 😉

Zum Sammeln frischer Gedanken besucht sie gern Ihren Lieblingsplatz in der Gemeinde: die „Schwarze Heide“ oberhalb von Barienrode. Natur pur.

Rücksicht nehmen auf andere, immer offen und ehrlich zu sein, das ist ihr wichtig.
Was sie dagegen gar nicht mag, sind „Leute, die ständig meckern, ohne selbst aktiv zu werden und dabei wirklich etwas verändern zu wollen – so etwas geht gar nicht!“

Unter anderem deshalb kandidiert sie für den Gemeinderat. „Unsere Gemeinde soll auch für die nächsten Generationen attraktiv und lebenswert bleiben. Deshalb will ich als Vertreterin der jungen Generation an der Gestaltung mitwirken.“

Eine starke junge Frau, die nur bei einer Sache schwach wird: Schokolade mit ganzen Haselnüssen.